Mittwoch, 18. Mai 2016

Supreme x The North Face 2016 Spring/Summer Collection Delivery #2

Der zweite lang erwartete Supreme x The Northface Drop für 2016 geht am 19. Mai, morgen also, über die Ladentheke. Mehr 90er Outdoor-Style in knalligen Farben und großen Prints geht eigentlich gar nicht. Neben Steep Tech Crewnecks und T-Shirts wird es auch 6-Panel Caps in den passenden Farben geben. Ich sage ja immer wieder, dass ich Fan von 90er Sportswear bin, siehe auch das adidas x Palace Lookbook, wenn ich aber die Wahl hätte, würde ich hier schwarz oder weiß nehmen. Bunt und knallig geht bei Accessoires gut klar, bei Hosen, Pullovern, Jacken und Co würde ich auf schwarz, weiß, grau und andere eher unauffällige Farben zurück greifen.

Insgesamt finde ich den Drop ok, aber auch nicht besonders. Supreme und The North Face haben da schon Besseres gebracht. Palace X adidas "gewinnt" diese Woche.

Wie gesagt, Morgen kommt der Drop bei SUPREME in NYC, LA, London und Paris – in Tokyo erst am 21.5. – ONLINE könnt ihr jedoch auch Morgen schon zuschlagen.


Ihr fragt euch vielleicht: Was ist Steep Tech? 
Steep Tech wurde Anfang der 90er Jahre vom Extrem-Skifahrer Scot Schmidt "erfunden"– er war der Meinung, dass herkömmliche Ski-Kleidung seinen Bedürfnissen nicht gerecht wurden. Charakteristisch für Steep Tech sind die ganzen Taschen, Klammern und Reißverschlüsse, die sich besonders beim ersten Drop der diesjährigen Kollektion von Supreme x The North Face befinden – was der Begriff beim aktuellen Drop meint, das versteht wohl kein Mensch. 









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen