Mittwoch, 11. Juli 2018

Der große Turnschuh Roundhouse Kick(z) #2


Neuer Monat, neue Kohle, neue Releases. Der Juni war heftig und hatte unfassbar viel zu bieten, obwohl bei mir am Ende nur der YUNG-1 auch ins Schuhregal gewandert ist.
Den React Element 87 hätte ich schon gerne gehabt, für mich gab es da aber kein Rankommen. Und obwohl die Resellpreise gar nicht mal so weit oben sind, konnte ich mich dann doch nicht mehr aufraffen. Gefühlt habe ich noch 7 einfache Beater im Sale gekauft. Das ist dann doch mehr mein Style, haha. 

Der Juli fängt gefühlt etwas ruhiger an, kommt aber auch so langsam in Fahrt. Die "Coming Soon" Bereiche der Shops füllen sich von Tag zu Tag und geben immer mehr nette und weniger nette Releases Preis. Das Format des "großen Turnschuh Roundhouse Kick(z)" hatte ich im Juni schon erklärt, hier nochmal in Kürze: jeden Monat schnappe ich mir die Tastatur und versuche, die wichtigsten Releases des jeweiligen Monats festzuhalten. Neben ein paar Infos zum Erscheinen kriegt ihr meine Meinung, mal nen Fun Fact oder irgendeine Anekdote dazu. 

Noch ist der Monat nicht "alt" genug, um so richtig Bilanz zu ziehen – für mich persönlich ist natürlich der ZX 500 ein absoluter Gewinner, ausverkauft ist der allerdings nirgends. Scheint also auch nur beim Klientel anzukommen. Die "Gewinner" des letzten Monats findet ihr übrigens im Roundhouse Kick(z) #1!



adidas ZX 500 RM OG "Boost" (07.07.): der (zumindest für mich persönlich) wohl wichtigste Release des Monats beginnt die Reihe. adidas knallt Boost unter den ikonischen ZX 500? Wird bestimmt kacke. NEIN, wurde es nicht. Die Boostsohle passt sich hier perfekt an und macht sogar den Shape nochmal ne Nummer besser. Saustarker Release, der sofort rankam. Rankommen musste! Hier gibt's mehr zum Schuh!



Nike Air Jordan III Retro Quai 54 (07.07.): wiedermal "nicht mein Bier", aber für nen Jordan doch ziemlich tragbar. Gefällt mir richtig, richtig gut! Die reflektierende Sohle ist auch ziemlich stark! 


Nike  Parra (21.07.): Meine Meinung habe ich ja bereite kundgetan. Ich finde ihn ok, wenn auch nicht überragend. Ich habe ein wenig das Gefühl, dass da "alte" Colorways durch Zusammenwerfen abgefahrener Farben und Muster kompensiert werden sollen. Dazu gibt's übrigens 'nen ziemlich starken Overall und einen Spiridon OG. Letzterer haut mich nicht vom Hocker. Ist aber auch einfach nicht "mein Schuh". 



New Balance Summer 2018 (Juli 2018): Ich mache ja keinen Hehl draus, dass ich New Balance eigentlich durchgehend stark finde, auch wenn ich nicht soooo häufig NB kaufe. Auch die kommende Kollektion ist wieder ziemlich gut. Insbesondere gefällt mir, dass die Farben mal ein bisschen ausgefallener sind. Freue mich da auf ziemlich alles! 

Hier gibt's On-Feet Shots der gesamten Kollektion!

Nike Air Max Deluxe (12.07.): Der geht mir leider gar nicht rein. Und das schon seit den ersten Bildern. Die Midsole hat 'ne komische Farbe, das Upper gefällt mir einfach nicht. Absoluter Anti-Schuh für mich. Sage ich jetzt mal so, bevor ich ihn in der Hand hatte. Aber da werde ich die 200€ (hahaha) sicher im Geldbeutel behalten. Kommt am 12.07. um 09:00 bei TGWO, 43einhalb, Overkill und weiteren Shops. 



adidas Consortium x MITA Stan Smith & NMD (14.07.): "Für'n NMD" ist der schon saustark, auch wenn das Reißverschluß-Konzept an den Laces nicht ganz neu ist. Sieht aber gut aus in Verbindung mit der Netz-Struktur und den grünen & blauen Akzenten. Ein Stan Smith hingegen sollte meiner Meinung nach weiß sein. Ok ist der trotzdem. Wird u.A. bei Uebervart, TGWO und Overkill am Start sein. 



Nike Air Max 1 & Span II SE "Pure Platinum: Hellgrau, weiß und Miniswoosh. Da brauchts für mich gar nicht mehr. Ziemlich starkes Konzept. Beim Air Max 1 hätte man allerdings auch gerne auf einen Swoosh verzichten können... 



Nike Zoom Fly SP "Light Bone" (Juli): Super stimmiger Colorway. Das Konzept des gesamten Schuhs ist eh großartig, ich hoffe nur, dass Nike die Quality Issues in den Griff bekommt. Hier der Link zu meinem Blogpost und auch den Bildern der kleinen "Makel". 



SONRA x 24Kilates (21. Juli): Freunde, ich muss schon sagen, das Ding ist saustark. SONRA hat mich bisher immer nur so halb vom Hocker gerissen, die 24Kilates Kollabo jedoch ist absolut stark. Turnschuh-Urgestein Hikmet zeigt einmal mehr, dass er, was Colorway-Design angeht, eine absolute Größe ist. 200 Paar wirds bei 24K geben und online unter www-sonra.de


REEBOK CLASSIC AZTEC (19. Juli): Endlich mal wieder news von Reebok. Ich bin großer Fan der klassisch weißen Club-C, Workout und CO – ein bisschen Abwechslung schadet jedoch nicht. Der Aztec ist ein klassischer 90er Runner und geht mir gut rein. Retro ist mein Ding. Bei 43einhalb und TGWO gibt's übrigens eigene Events zum Release. Ich bin "leider" in Urlaub, daher werd ich nicht am Start sein können. Heute Nacht kommt der Schuh!

Zum Pack gibt's hier mehr Infos!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen